Schlagwortarchiv für: OBD scan tool

Offizielle Zertifizierung unseres Silver Snap-Tools durch die CARB

Unsere neue Software Silver Snap-Tool hat die offizielle Freigabe durch die California Air Resource Board, Heavy-Duty Inspection and Maintenance Unit, erhalten. Damit darf RA Consulting das Tool an Besitzer und Flotteneigner verkaufen, die LKW in Kalifornien betreiben. Der Vertrieb erfolgt durch die RA Automotive Software Solutions, Inc., unsere Niederlassung in Michigan/USA.

Die Software wird die LKW-Besitzer dabei unterstützen, das in Kalifornien geplante alternative Einreichungsverfahren zum Periodic Smoke Inspection Program (PSIP, Title 13, California Code of Regulations (CCR), Section 2193(f)) und das Heavy Duty Inspection and Maintenance Program (HD I/M, Title 13, CCR, Section 2196.3(a)(3)) durchzuführen.

Dazu liest unser Silver Snap-Tool die OBD-Daten aus den Fahrzeugen über die Protokolle SAE J1979 und SAE J1939 aus, verschlüsselt diese und sendet sie über einen RA Zugangsserver an den von der CARB betriebenen Empfangsserver. CARB wertet die Daten dann aus. Wir haben in enger Abstimmung mit der CARB besonderen Wert auf eine einfache, Benutzerfehler vermeidende Benutzung, Sicherstellung der Informationssicherheit sowie auf eine verschlüsselte Datenübertragung und größtmöglichen Schutz vor Betrugsversuchen gelegt.

RA Consulting und RA Automotive Software Solutions treten als Aussteller auf dem OBD Symposium von 13 .-15. September 2022 in Garden Grove, Kalifornien, auf. Dort zeigen wir auch die erste offizielle Version des Silver Snap-Tools.

Schulung: DiagRA® D

Kommende DiagRA® D-Schulungen sind in Planung.

Die kostenpflichtigen Schulungen zu DiagRA® D finden in Bruchsal statt.

Anmeldung und weitere Informationen über info@rac.de

Diese ganztägige Schulung vermittelt den kompletten Funktionsumfang von DiagRA® D und bietet bei ausführlichen Übungen Gelegenheit, das vermittelte Wissen sofort anzuwenden und damit zu vertiefen.

Dauer: 8:30-16:00Uhr

Schulungsinhalte:

1) Allgemeine Einführung und Funktionsübersicht

– Installation, Registrierung von DiagRA® D
– Hardware Diagnosekabel/Interfaces
– Aufbau der Benutzeroberfläche
– Verwenden der Hilfefunktion

2) OBD Scan-Tool

– Auslesen der Carb-Modes
– Übersicht über das Gesamtsystem
– Speichermöglichkeiten von Daten, Konfigurationen und Messabläufen
– Praktischer Teil mit Übungsaufgaben
– Speichern aktueller Ansichten
– Kontinuierliches Speichern von Messwerten
– Konfiguration und Ausführen einer automatischen Messung
– Auswerten der Messungen im TXT, XML, CSV-Format
– SAE J2534 PassThru
– SAE J1699-3 Prüfablauf
– SAE J1699-3 Auswertung

3) Werkstattdiagnose

– Verwaltung von projektspezifischen Datensätzen, Diagnoseprotokollen und Steuergeräteadressen
– Konfigurationseinstellung
– Gemeinsame Nutzung von Daten und Einstellungen im DiagRA MCD Toolset
– Steuergeräteidentifikation
– Fehlerspeicher
– Normierte Messwerte/Grundeinstellung
– Stellgliedtest
– Anpassungskanäle
– Steuergerät kodieren
– Login-Request
– Zugriffsberechtigung
– Adressorientiertes Auslesen von Speicherbereichen
– Sonderfunktionen Kraftstoffsystembefüllung, Ventil- und Pumpenansteuerung
– Praktischer Teil mit Übungsaufgaben

4) Neue Steuergeräte mit ODX/UDS

– ODX Grundlagen
– ODX Unterstützung in DiagRA® D

5) Erweiterte Entwicklerfunktionen

– Cycle-Counter
– Statusbits
– Readiness-Code
– Interner Fehlerspeicher
– Reset-Monitor
– Ratio-Werte
– Ramzellen
– CAN-Botschaften
– Flashprogrammierung
– Praktischer Teil mit Übungsaufgaben

6) Bei Interesse und Zeit:

– Dateiformate interner Dateien
– Programmschnittstellen DDE, ASAP3 und Web Services
– Formate interner Dateien
– COD, FKT, DRA, DCF, INI-Dateien Aufbau
– Manuelle Bearbeitung von Dateien

© RA Consulting GmbH, 2024    USt.-Ident.-Nr.: DE143081464    HRB: 231127 ASAMAETAElektromobilität Süde-West
RA Consulting GmbH